Schöllenen, Start der Bauarbeiten im 2017

Montag, 10 April, 2017

Am Dienstag, 18. April 2017, beginnen die Bauarbeiten im Rahmen des Erhaltungsprojekts Schöllenen, die voraussichtlich bis November 2017 dauern werden. Die Erneuerungsarbeiten dienen der Erhöhung der Verkehrssicherheit, der…

Weiter lesen

Andermatter wollen Restaurant erwerben

Sonntag, 9 August, 2015

Neue Perspektiven für den Tourismus Das Restaurant Teufelsbrücke in der Schöllenen steht zum Verkauf. Eine Gruppe Andermatter möchte es kaufen und touristisch nutzen. Geschlossen ist das Restaurant Teufelsbrücke…

Weiter lesen

In Andermatt bleiben die Touristen weg

Dienstag, 2 Juni, 2015

Der Felssturz vor einer Woche trifft den Tourismus im Urner Dorf: Seit einer Woche ist die Strasse von Göschenen nach Andermatt gesperrt. Nun bleiben die Tages-Touristen aus; Restaurants…

Weiter lesen

Sprengung in der Schöllenen ist zu gefährlich

Dienstag, 2 Juni, 2015

URI ⋅ Der Fels an der Schöllenen, der auf die Strasse zu donnern droht, kann nicht gesprengt werden. Wie lange die Strasse zwischen Göschenen und Andermatt gesperrt bleibt,…

Weiter lesen

Astra Info Abend über den Steinschlag in der Schöllenen

Dienstag, 2 Juni, 2015

Die Strecke Göschenen–Andermatt musste am 25. Mai 2015 nach einem Felssturz gesperrt werden. Die Sperrung dauert voraussichtlich mehrere Wochen. Das Astra informierte die lokale Bevölkerung über den Stand…

Weiter lesen

Gotthard-Passstrasse für mehrere Wochen gesperrt

Montag, 25 Mai, 2015

Im Kanton Uri ist die Gotthardpassstrasse zwischen Göschenen und Andermatt bis auf weiteres für sämtlichen Verkehr gesperrt.

Weiter lesen

Andermatt – Göschenen auf weiteres gesperrt

Freitag, 9 Mai, 2014

Verdächtige Felspartie bei Andermatt entdeckt Bei Felsräumarbeiten in der Schöllenenschlucht zwischen Göschenen und Andermatt wurden Geologen auf eine zerklüftete Stelle aufmerksam – die Rede ist von 100 Kubikmeter…

Weiter lesen

Naturschauspiel in der Schöllenenschlucht

Dienstag, 30 Juli, 2013

Nach einer Hitzeperiode erfrischte am Montag ein Temperatursturz  die Schweiz. Wasser ist zwar ein Segen für die Natur, kann jedoch in diesen Massen auch gefährlich werden. In der…

Weiter lesen

Archiv

Kategorien

IMPRESSUM

Kontakt: Kontakt@bergstimme.ch Bergstimme Online Media Redaktion: Sarah Keller sk, Astrid Staub as, Erich Nager en, Kevin Obschlager ko, Webdesign by Bergstimme.ch ©2013 Auszug aus dem Redaktionsstatut: Bergstimme ist eine neutrale Website/Online Zeitung, unabhängig von politischen, konfessionellen, wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen und anderen Interessengruppen. Bergstimme konzentriert sich vornehmlich auf Geschehnisse der Gotthardregion und die angrenzenden Regionen . Bergstimme ist nur dem Interesse der Leserschaft verpflichtet.