Chance für die Gemeinde Andermatt

Zu den Gemeinderatswahlen In Andermatt

Eine Gemeinde ist so stark, wie sie gut beraten wird. Darum ist es wichtig, Gemeinderäte aus verschiedenen Berufsgattun­gen, mit verschiedener Lebens­erfahrung und mit verschiede­nen Anforderungsprofilen zu wählen. Dem Gemeinde Andermatt bietet sich die Chance, zwei kompetente und ehrliche Menschen zu wählen, die eine gute und lange Lebenserfah­rung, sei es im Job oder im Umgang mit den Menschen, mitbringen. Weiter lesen

Richtfest für Radisson Blu Hotel, Gotthard Residences und Apartment-häuser «Wolf» und «Edelweiss»


Wichtiger Meilenstein in der Entwicklung von Andermatt Swiss Alps: Heute werden die Richtfeste des zweiten Hotels, der Gotthard Residences und der beiden Apartment-häuser «Wolf» und «Edelweiss» gefeiert. Die Betreiberin des Hotels ist Radisson Blu. Es entstehen neben rund 180 Zimmern und Kongresseinrichtungen ein öffentliches Hallenbad mit Wellness- und Fitnessbereich.  Weiter lesen

Besuch von Bundesrat Guy Parmelin im Urserntal

 

 Am Dienstag, 22. November 2016, besuchte Bundesrat Guy Parmelin in Begleitung von Divisionär Thomas Kaiser das Urserntal. Auf seinem Besuch erhielt der Vorsteher des VBS in Andermatt und Realp einen Einblick in die Funktion und Bedeutung des Armeesportstützpunkts Andermatt. Dieser Stützpunkt dient primär den Wintersportarten und steht den militärischen Verbänden und zivilen Organisationen von Swiss Olympic zur Verfügung. Besonders interessant war die Besichtigung der Biathlon-Anlage in Realp, einer der Wettkampfstätten der Winteruniversiade 2021 in der Zentralschweiz. Im offenen Gespräch mit einer Viererdelegation des Regierungsrats erörterte Bundesrat Parmelin die Zukunft von Andermatt als Standort des VBS sowie des Armeesportstützpunkts.

Medienmitteilung, Rathauspresse Kt. Uri

Anmerkung der Redaktion:
Noch im vergangenen September versicherte Ueli Maurer gegenüber dem Urner Ständerat Isidor Baumann,  auf den Abbau des Armeesport Stützpunktes in Andermatt/Realp zu verzichten und den dafür notwendigen Betrag von 300 000 Franken pro Jahr anderweitig zu kompensieren. Nun ist es zu hoffen, dass sein Nachfolger, Guy Parmelin, nach seinem Besuch zum selben Schluss kommt und das Versprechen seines Vorgängers einhält.

Sawiris prüft VIP-Linien am Skilift

Wer mehr zahlt, soll am Skilift nicht anstehen müssen: Im Tourismus-Resort Andermatt könnten künftig VIP-Warteschlangen eingeführt werden.

Weiter lesen

Erneut erfolgreiche Saison zwischen Zeitgeschichte und Gegenwart

Die seit 4 Jahren umgebaute, ehemalige Festung Sasso San Gottardo darf erneut auf eine sehr erfolgreiche Saison zurückblicken. Mit 20’000 Besuchern während der rund 100 Betriebstage darf mit Stolz festgestellt werden, Weiter lesen

Archiv

Kategorien

IMPRESSUM

Kontakt: Kontakt@bergstimme.ch Bergstimme Online Media Redaktion: Sarah Keller sk, Astrid Staub as, Erich Nager en, Kevin Obschlager ko, Webdesign by Bergstimme.ch ©2013 Auszug aus dem Redaktionsstatut: Bergstimme ist eine neutrale Website/Online Zeitung, unabhängig von politischen, konfessionellen, wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen und anderen Interessengruppen. Bergstimme konzentriert sich vornehmlich auf Geschehnisse der Gotthardregion und die angrenzenden Regionen . Bergstimme ist nur dem Interesse der Leserschaft verpflichtet.