Andermatt: Musikfestival spendet Gewinn

Im März hat das erste AndermattLive! Musikfestival stattgefunden und inzwischen steht, nach der definitiven Abrechnung des Projekts, auch dessen finanzieller Erfolg fest. „Als Non-­Profit-­Verein sind wir sehr stolz, dass wir bereits in unserem ersten Jahr etwas lokal in Andermatt zurückgeben können -­ auch wenn es sich um einen bescheidenen Betrag handelt“, sagt Jenny Russi, eine der Organisatorinnen des Musikevents in Andermatt. So hat Russi zusammen mit Shane Lutomirski im Namen des Vereins AndermattLive! am letzten Dienstag (21.07.15) eine Spende von 500.-­‐ an den Skiclub Gotthard Andermatt übergeben. „Dies ist für uns eine schöne Möglichkeit, aufs Neue Musikkultur und Schneesport zu verbinden, wie es auch unser Leitfaden fürs Festival war“, meint Lutomirski. Für Ignaz Zopp, Präsident des SC Gotthard Andermatt, zählt bei der Spende nicht die Höhe des Betrags, sondern die Wertschätzung, die damit ausgedrückt werde, wie er bei der Übergabe in Andermatt sagte.

Die zweite Ausgabe des Musikfestivals AndermattLive! wird am 18. und 19. März 2016 stattfinden.