In Andermatt UR gibts zu Weihnachen eine neue Loipe

Für Skitouren zum Beispiel ab dem Oberalppass oder etwas oberhalb von Realp liegt Pulverschnee. 13 von 18 Anlagen sind geöffnet. Weil der Schnee im Tal

fehlt, gibts zu Weihnachten eine neue Langlaufloipe auf dem Oberalppass. Die Talabfahrten bleiben vorübergehend geschlossen. Trotzdem sagt Tourismusdirektor Flurin Riedi: «Mit den aktuellen Pistenverhältnissen dürfen wir uns glücklich schätzen.» Quelle: Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.