Wintersaisonstart am Gurschen

Die ausserordentlichen Schneefälle der letzten Tage in Andermatt und Sedrun ermöglichen eine frühzeitige Saisoneröffnung im Skigebiet am Gemsstock. Am nächsten Wochenende ist die Luftseilbahn Andermatt-Gurschen, die Sesselbahn Gurschengrätli in Betrieb. In der Mittelstation ist die Gurschenbar offen. Es herrschen ausgezeichnete Pistenverhältnisse.

Gemäss dem Pistenrettungschef Andermatt, Carlo Danioth lag um diese Jahreszeit noch nie so viel Schnee auf dem Gurschen/Gemsstock wie heute. Zurzeit liegt die Schneehöhe auf der Gurschenalp bei rund 140 cm, auf Cuolm Val in Sedrun bei rund 130 cm und auf dem Gemsstock bei 270 cm. Darum ist es dem SkiArena-Team kurzfristig möglich, bereits morgen in die Wintersaison 2014/15 zu starten.

Als einziges Skigebiet der Zentralschweiz können die Skifahrer und die Boarder am kommenden Wochenende (8./9. November 2014) in der SkiArena Andermatt-Sedrun in die Wintersaison 2014/15 starten. Die Gemsstockbahn wird den Sportlern bis zur Gurschenalp fahren, wo für sie die Pisten Gurschenalp, Mändli und Lara Gut frisch präpariert sind. Die Luftseilbahn Andermatt-Gurschen ist von 08.30 bis 16.30 Uhr und die Sesselbahn Gurschen von 08.40 bis 16.00 Uhr in Betrieb.

An der Gurschenbar bietet das Gastro-Team ein beschränktes Getränke- und Verpflegungsangebot an. Wegen dem geringen Pistenangebot werden die Tageskarten für Erwachsene für 40 CHF angeboten. Jugendliche (13-17 Jahre) bezahlen 30 CHF, Kinder von 7 bis 12 Jahre gerade noch 20 CHF. Ski-Tickets können an der Kasse der Gemsstockbahn in Andermatt bezogen werden.

So geht’s weiter mit dem Skibetrieb in der SkiArena Andermatt-Sedrun

Am Gemsstock-Gurschen wird bis Ende November 2014 jeweils übers. Wochenende Skigebetrieb sein und ab Samstag 6. Dezember 2014 durchgehend bis am Sonntag 26. April 2015. Im Skigebiet In Sedrun-Oberalp beginnt die Vorsaison am 29./30. November 2014 mit Skibetrieb jeweils an den Wochenenden bis Mitte Dezember und ab 20. Dezember 2014 durchgehend bis am Sonntag, 12. April 2015. Im Skigebiet Andermatt-Nätschen beginnt die Vorsaison am 06./07. Dezember 2014 mit Skigebetrieb jeweils an den Wochenenden bis Mitte Dezember und ab 20. Dezember 2014 durchgehend bis Sonntag, 22. März 2015.

Weitere aktuelle Informationen gibt’s auf auf der Homepage www.skiarena.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Archiv

Kategorien

IMPRESSUM

Kontakt: Kontakt@bergstimme.ch Bergstimme Online Media Redaktion: Sarah Keller sk, Astrid Staub as, Erich Nager en, Kevin Obschlager ko, Webdesign by Bergstimme.ch ©2013 Auszug aus dem Redaktionsstatut: Bergstimme ist eine neutrale Website/Online Zeitung, unabhängig von politischen, konfessionellen, wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen und anderen Interessengruppen. Bergstimme konzentriert sich vornehmlich auf Geschehnisse der Gotthardregion und die angrenzenden Regionen . Bergstimme ist nur dem Interesse der Leserschaft verpflichtet.