Andermatt erhält ein neues klassisches Musikfestival

Im nächsten April findet in Andermatt ein zehntägiges Musikfestival statt. Das Osterfestival soll den Urner Ferienort kulturell beleben. Neben arrivierten Ensembles sollen vor allem auch junge Musikerinnen und Musiker auftreten.Das Osterfestival dauert vom 2. bis 12. April, Veranstaltungsort ist die Kirche St. Peter und Paul. Eröffnet wird das neue Osterfestival von den Lucerne Festival Strings. Daneben wird es aber auch Plattform sein für Auftritte junger Musikerinnen und Musiker, die gefördert werden sollen.

Weiter Infos und Podcast unter SRF.CH

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.