Save The Snow

In der Schweiz legen Wintersportfans jedes Jahr mehr als eine Milliarde Kilometer per Auto zurück. Fünfundsiebzig Prozent der CO2-Emissionen, die durch den Tourismus erzeugt werden, gehen auf das Konto Verkehr. Unsere Berge leiden unter der Klimaerwärmung. Jede fünfte Skidestination in der Schweiz ist aufgrund der steigenden Schneefallgrenze gefährdet. Die Bergstimme unterstützt die Kampagne des VCS, dies auch im Hinblick auf die kommenden Sitzungen der Verkehrskommision von Andermatt wo es um die Beruhigung des Verkehrs in Andermatt geht.
Wie können wir unseren legendären Superhelden helfen? Um die CO2-Emissionen wirksam zu senken und die Schneesicherheit in unseren Skiorten zu gewährleisten, laden der VCS und die SUPERFLAKES ein, mit öffentlichen Verkehrsmitteln in die Skiferien zu fahren.

Link zur Infos Seite des VCS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.